StartseiteWir über unsRodelShopGestellbau  Bilder Erleben Sie LichtInteressante LinksKontaktAnfahrtImpressum
   
 



Bei Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit Zahlungstermin, nach Eingang des offenen Betrags wird der bestellte Artikel von uns versendet.   

Hörnerrodel mit Leistensitz von 90 cm – 110 cm


-alle Rodelschlitten sind aus eigener Herstellung Qualität aus deutschen      Handwerk

-Hörner-, Sport- und Erzgebirgsrodel werden aus Eschenholzhergestellt 

-alle  Rodel  bestehen aus gestemmten Böcken, gebogenen Kufen und mit   Leistensitz

-Lauffläche aus genageltem Bandstahl Rodel sind natur lackiert und  wasserbeständig

-Hörnerrodel belastbar bis ca. 120 kg

-geringe Verletzungsgefahr durch  abgerundete Kanten und Hutmuttern

-Bei der Herstellung unserer Produkte legen wir sehr großen Wert auf Sicherheit, Nachhaltigkeit der Rohstoffe, Schonung von Umwelt und Natur und eine solide Verarbeitung, damit Sie lange Freude an Ihrem Produkt haben.

Warnhinweise:

Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kleinkinder sind nicht in der Lage den Schlitten zu kontrollieren bzw. zu lenken oder zu bremsen. Verletzungsgefahr!  Verwendung nur unter Aufsicht von Erwachsenen! (Eigenverantwortung!) Nur für Freizeitzwecke!


Hörnerrodel 90 cm mit Leistensitz und Zugschnur


Maße: Länge 90 cm; Breite 35 cm; Höhe ca. 40 cm (Horn)

Sitzmaß: Länge 54 cm; Breite 28 cm

Preis:  51,90 €  (begrenzte Stückzahl)               Kostenloser Versand 

 

   Hörnerrodel 100 cm mit Leistensitz und Zugschnur


Maße: Länge 100 cm; Breite 35 cm; Höhe ca. 40 cm (Horn)

Sitzmaß: Länge 64cm; Breite 28 cm

Preis:  56,95 €  (begrenzte Stückzahl)          Kostenloser Versand


Hörnerrodel 110 cm mit Leistensitz und Zugschnur


Maße: Länge 110 cm; Breite 35 cm; Höhe ca. 40 cm (Horn)

Sitzmaß: Länge 71 cm; Breite 28 cm

Preis:    59,95 € (begrenzte Stückzahl)                Kostenloser Versand


Hörnerrodel mit Gurtsitz und Zugschnur


Preis für Hörnerrodel 90 cm mit Gurtsitz:  54,95 €            Kostenloser Versand

Preis für Hörnerrodel 100 cm mit Gurtsitz: 60,95 €            Kostenloser Versand

Preis für Hörnerrodel 110 cm mit Gurtsitz: 62,95 €            Kostenloser Versand


Bei einer Bestellung muss Ihre Postanschrift mit E- Mail Adresse und genaue Bezeichnung, Größe und Stückzahl des Artikels angeben werden. (z.B. 1 Stück Hörnerrodel 100 cm mit Leistensitz )

Bestellung an
w.u.h.lippmann@t-online.de .

Sie erhalten von uns eine Auftragsbestätigung mit den zuzahlenden Betrag. Nach Geldeingang auf unseren Konto werden wir den Artikel innerhalb 2-3 Werktagen mit DHL versenden. Nach dem Versand erhalten Sie von uns ein E-Mail mit der Sendungsnummer wo sie das Paket verfolgen können.

Bei den Hörnerrodel 60 cm, 80 cm, 120 cm und Rodellehnen sind nicht Versandkosten frei! (Angebot anfordern)

Hörnerrodel 130 cm mit Leistensitz erfolgt kein Versand nur Selbstabholung!

AGB

§ 1 Geltungsbereich des VertragesDie folgenden Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Verkäufer W. u. H. Lippmann und dem jeweiligen Käufer auf der Verkaufsplattform im Internet.

§ 2 VertragsgegenstandGegenstand des jeweiligen Vertrages ist der Verkauf von Waren durch den Verkäufer an den Käufer auf der Verkaufsplattform, insbesondere der Verkauf von Hörnerodel. Die auf den allgemeinen Websites des Verkäufers eingestellten Warenangebote sind verbindliche Angebote des Verkäufers zum Abschluss eines Vertrages über den jeweiligen Artikel.

§ 3 Vertragsschluss, VertragsspracheDer Käufer kann über Internet-Shop des Verkäufers angebotene Ware sofort kaufen. Im Fall einer Bestellung kommt ein wirksamer Kaufvertrag zum Kaufen-Preis (Festpreis) zwischen Käufer und Verkäufer zustande.Der Verkäufer übersendet nach Vertragsschluss dem Käufer eine Bestellbestätigung und Angaben zur Bestellabwicklung.Der Käufer versichert, dass alle von ihm zur Kaufabwicklung getätigten Angaben (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Bankverbindung etc.) wahrheitsgemäß sind. Änderungen sind dem Verkäufer unverzüglich mitzuteilen.Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

§ 4 Vertragsabwicklung, VersandkostenAlle Preisangaben verstehen sich als Brutto-Europreise zuzüglich eventuell anfallender Verpackungs- und Versandkosten. Der Kaufpreis kann nur durch Vorauskasse , Überweisung entrichtet werden.Der Verkäufer verpflichtet sich, nach Abschluss des Kaufvertrages und der vollständigen Bezahlung des Kaufpreises, die Ware unverzüglich an den Käufer per Post oder Spedition zu übersenden. Teillieferungen sind zulässig, soweit sie dem Käufer zumutbar sind.

§ 5 GewährleistungFür einen Sachmangel der Ware gelten grundsätzlich die gesetzlichen Vorschriften. Dies bedeutet, dass der Käufer in erster Linie Nacherfüllung, d.h. nach seiner Wahl Nachlieferung oder Mangelbeseitigung, verlangen kann. Bei Vorliegen der weiteren gesetzlichen Voraussetzungen ist der Käufer berechtigt, den Kaufpreis zu mindern oder von dem Vertrag zurückzutreten. Für Schadensersatzansprüche wegen eines Mangels der Ware gelten - zusätzlich zu den gesetzlichen Voraussetzungen - die in § 7 genannten Voraussetzungen.

§ 6 HaftungDer Verkäufer haftet unbeschränkt für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln, bei Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, für Ansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes sowie für Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.Für sonstige Schäden haftet der Verkäufer nicht, sofern diese vom Verkäufer, einem gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen einfach fahrlässig verursacht wurden. Bei der Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Käufer regelmäßig vertrauen darf (Kardinalspflichten) haftet der Verkäufer für Schäden begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens, sofern dieser einfach fahrlässig verursacht wurde.

§ 7 SchlussbestimmungenAuf die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und auf den jeweils geschlossenen Kaufvertrag ist ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar, sofern der Käufer kein Verbraucher ist.Sofern der Käufer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentliches Sondervermögen ist, wird für alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag ergeben, [hier Niederlassungssitz/Wohnort angeben] als Gerichtsstand vereinbart.Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt sein.

Rechtliche Informationen des Anbieters
W.u. H. Lippmann

Inh. Frank Lippmann
Dorfstraße 1
09661 Rossau
Deutschland Widerrufs- oder Rückgabebelehrung
Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: W.u.H. Lippmann / Tischlerei Geschäftsführer: Frank Lippmann Dorfstraße 1 09661 Rossau w.u.h.lippmann@t-online.de Fax: 037272911 Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.3 Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.4 Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.